ERLEBE DIE EINZIGARTIGE VIRTUELLE LERNWELT VOM SEMINARWERK

  • 0511 763892 0
  • 0511 763892 33
  • info@seminarwerk-haas.de

EXPERIENCE

Dein Erlebnis bei uns

Du möchtest dich gern weiterbilden? Klassische Online-Anbieter gefallen dir aber nicht und fahren möchtest du auch nicht?
Dann erlebe jetzt Weiterbildung next Level.

Das Seminarwerk bietet dir eine virtuelle Umgebung, in der du Lerninhalte erlebst. Dabei nimmst du live an allen Seminaren teil. Du triffst dich virtuell mit anderen Teilnehmern, kannst dich austauschen und gemeinsam an einer Lösung arbeiten. Du lernst spielerisch und gleichzeitig hoch effektiv. Mit deinem persönlichen Avatar bewegst du dich in unseren Seminarräumen und kannst alle Vorteile der Interaktion nutzen. Sei es die Bedienung des Flipcharts oder eine Fragestellung an die Mitlernenden (Medienmix).

Tauche jetzt in die virtuelle Welt ein und werde Teil einer großen neuen Lernbewegung.

AVATAR – Individualisierbar

Mit deinem individuellen Avatar bewegst du dich frei im Seminargebäude. Du agierst durch Gestik und Mimik, wie im realen Leben und bleibst trotzdem anonym. Über dein Headset kannst du sowohl mit anderen Teilnehmern, als auch mit unseren eTrainern sprechen und dich austauschen. Natürlich auch in der Gruppe am „Kaffeetisch“ in den Pausen.

UMGEBUNG – Realistisch

Bewege dich in unseren Seminarräumen wie im realen Leben. Während der Pausen kannst du dich mit anderen Teilnehmern auf der Terrasse treffen und ins Gespräch kommen. Die Bedienung deines Avatars ist intuitiv. Bereits nach wenigen Minuten erlangst du die Fähigkeit, dich natürlich und sicher zu bewegen. Vor den Veranstaltungen hast du die Möglichkeit ein Tutorial – ein Selbstlernprogramm – zu durchlaufen. Jetzt bist du bereit für dein neues Lernerlebnis.

SEMINARRÄUME – Bedürfnisorientiert

Die Seminarräume sind realen Lernumgebungen nachempfunden. Während der Seminare kannst du an virtuellen Flipcharts arbeiten, dich im Raum bewegen oder dich an deinem Lernplatz hinsetzen. Damit nutzt du die volle Bandbreite der physisch-realen Arbeitsumgebung in virtueller Form. Übrigens: Das Gehirn verknüpft gelerntes mit den Orten, an denen gelernt wird. Das steigert die Behaltensquote.

INTEGRATION – Dynamisch

Nutze die Lernwelt TriCat ganz einfach auf deinem Rechner. Die Umgebung passt sich dem jeweiligen Endgerät ohne Probleme an. Was du zur Vorbereitung tun musst? Nicht viel. Lade dir hier die Applikation von TriCat herunter (Windows und MAC). Die Software (Applikation) benötigt keine Installation und kann direkt gestartet werden. Hier kannst du bereits alle Funktionen deines Avatars im Modus „Erste Schritte“ kennenlernen.

Kann ich die neue Lernwelt kennenlernen?

Klar! Besuche einfach eine unserer kostenlosen Info-Veranstaltungen. Aktuelle Termine findest du hier.

Und schon bist du live mit deinem Avatar in der virtuellen Welt des Seminarwerks.
Wir freuen uns auf dich!

SYSTEMANFORDERUNGEN

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 8.1
  • Windows 10 (keine N Versionen wie z. B. Windows 10 Home N)
  • Mac OS X ab Version 10.13 *

* Bis auf wenige Ausnahmen stehen alle Funktionen und Tools in TriCAT Spaces für Mac-User zur Verfügung. Spezielle Hinweise für MAC-USER gibt es hier.

Hardwareanforderung

  • Standard Rechner bzw. Laptop: kein Thin (bzw. Slim) Client
  • Festplattenspeicher: 1,5 GB verfügbarer Festplattenspeicher
  • Arbeitsspeicher: mind. 2 GB Arbeitsspeicher, empfohlen: 4 GB oder mehr
  • Prozessorleistung: 2 Ghz Dual-Core CPU
  • Grafikkarte: mind. DirectX9 Grafikkarte, Intel HD Graphics 2500/3000, empfohlen: Intel HD Graphics 4600 oder dedizierte Grafikkarte z.B. nVidia Geforce GT 430, AMD Radeon HD 5570 oder neuer
  • Soundkarte
  • Computermaus
  • Headset

Internet Bandbreite

Minimum: DSL 3000
Empfohlen: DSL 6000 und höher
Drahtlose Netzwerke: Stelle sicher, dass deine Verbindung stabil ist, da es ansonsten zu Verbindungsabbrüchen während deiner Sitzung kommen kann.

Firewalls

Die Windows-Firewall darf die Anwendung nicht blockieren. Klicke bitte auf Zugriff zulassen.
Falls du keine Standard Windows-Firewall verwendest, klicke bitte auf nicht blockieren.

Information zur Einrichtung in restriktiv gesicherten Netzwerken:

Ports

Entweder muss Port 80 oder vorzugsweise Port 443 für das Protokoll TCP freigeschaltet sein. Proxy-Server können in der Anwendung konfiguriert werden.

SSL Zertifikatsabfrage

Der TriCAT Spaces Client stellt HTTPS Anfragen zu verschiedenen Domains und überprüft dabei das SSL Zertifikat strikt auf Gültigkeit. Für den Betrieb der Anwendung muss daher die SSL Inspection in der Firewall oder dem Proxy-Server für Anfragen an folgende Domains deaktiviert werden:
*.tricat-spaces.net
*.tricat.net
*.tricat-dns.net

Folgende Aktivitäten müssen zusätzlich für die genannten Domains erlaubt sein:

Update der Anwendung

  • erfordert den Download von passwortgeschützten Archiven und ausführbaren Dateien

Die Authentifizierung des Clients beim Server

  • erfordert die erlaubte Nutzung eines MS Edge User-Agent Request Headers
  • erfordert die erlaubte Nutzung selbstausgestellter Zertifikate
  • erfordert das Durch- bzw. Weiterreichen des Zertifikats via Proxy etc. zwischen Client und Server